FÜR MARKETING-AGENTUREN:

Anfragen von Unternehmen, 
ohne Kaltakquise, ohne Werbung!

Damit füllst du deinen Terminkalender, erschaffst ein sicheres und nachhaltiges Leadsystem und kannst deinen Umsatz steigern, ohne Geld für Werbeanzeigen auszugeben.

  • Unabhängig von Werberichtlinien und Performance-Schwankungen
  • Sicher und planbar Anfragen erhalten, ohne Kaltakquise
  • Leicht delegierbar und trotzdem 100% einzigartig

Lerne, wie du dich und dein Unternehmen in 8-12 Wochen unabhängig von steigenden Werbekosten, schlechter Leadqualität oder Portalen machst. Stich aus dem Wettbewerb hervor, indem du die einzigartige "digitale Paketbombe" an hunderte oder tausende qualifizierte Interessenten verschickst.

"Wie funktioniert eine digitale Paketbombe?"

Messerscharfe Kundenansprache

Wie du deine messerscharfe Kundenansprache findest, damit Unternehmen aus deiner Zielgruppe einen stechenden Schmerz spüren und an nichts anderes mehr denken können, als bei dir nach einem Angebot zu fragen.

Einrichtung Akquisemaschine

Wie du deine eigene Akquise-Maschine aufbaust, die du mit 60 Minuten Zeit am Tag fütterst, damit sie dir planbar und sicher 2-3 Anfragen von zahlungskräftigen Unternehmen einbringt, ohne Geld für Werbung auszugeben.

Automatisierung der Prozesse

Wie du virtuelle Assistenten oder Mitarbeiter in dein neues System einsetzt, die für dich qualifizierte Anfragen über Videos generieren und dabei authentisch sind, obwohl der Ablauf immer  zu 100% der gleiche ist. Damit du mehr freie Zeit hast und endlich an der Strategie deines Unternehmens arbeiten kannst.

Hi, ich bin Nico Lampe und so generierst du qualifizierte B2B-Leads ohne Kaltakquise:

Wenn du dich schon mit Online-Marketing zur Neukundengewinnung auseinandergesetzt hast, kennst du mich vielleicht. Seit 2015 habe ich diverse Strategien zur Akquise getestet und auf meinem Youtube-Kanal oder im Podcast "Marketing Essenz" veröffentlicht. 

Vom Versenden von Direktmailings, über LinkedIn-Nachrichten und Kaltakquise bis hin zum Schalten von bezahlter Werbung haben mein Team und ich alles versucht, um qualifizierte Termine mit Geschäftsführern zu generieren.


Heute weiß ich: »Wer nicht aus dem steigenden Wettbewerb hervorsticht sondern auf die gleichen Methoden wie alle anderen setzt, für den wird Neukundenakquise immer der Flaschenhals bleiben.«

Sicher und planbar qualifizierte Anfragen von Unternehmen zu erhalten stellt für 86% aller Agenturen das größte Problem dar.

Nachdem ich durch ein von mir aufgesetztes Empfehlungssystem in 2016 die ersten Anfragen von Immobilien-Maklern erhalten habe - lies mich das Thema B2B Anfragen nie wieder los. Über alle Jahre hinweg stellte der fehlende Strom an neuen Anfragen immer den größten Flaschenhals in unserer Agentur dar.

Seit 2017 fokussierten mein Team und ich uns auf das Schalten von bezahlter Werbung auf Facebook, Instagram und Google - um mehr Anfragen von Unternehmen zu erhalten. Seitdem die Preise für Werbung auf den Plattformen Woche für Woche anstiegen und im November 2019 unser Werbekonto gesperrt wurde haben wir uns etwas geschworen:

In 2020 werden wir keinen einzigen Cent mehr in Werbeanzeigen stecken, um Anfragen von Unternehmen zu gewinnen. Und heute kann ich stolz behaupten, dass wir dieses Ziel erreicht haben und mehr Anfragen von B2B-Entscheidern erhalten, als jemals zuvor.

Nie wieder werden wir einen Cent in bezahlte Werbung stecken, um Anfragen von Geschäftsführern zu erhalten.

Was also hat den entscheidenden Durchbruch für unsere Agentur gebracht? Wie konnten wir das jahrelange Problem der fehlenden Anfragen endlich lösen?

Die Strategie, um mehr Anfragen von Unternehmen zu gewinnen funktioniert ganz einfach. Sie ist keine Kombination aus Tricks und Verknappungen und sie macht auch keine unseriösen Versprechungen.

Die digitale Paketbombe für Unternehmen.

Die Strategie funktioniert wie eine digitale Paketbombe. Getarnt als nettes Geschenk wird unsere Botschaft an der Vorzimmerdame vorbeigeschleust und landet direkt beim Geschäftsführer. Der öffnet unser digitales Überraschungspaket und die Bombe platzt vor seinen Augen.

Geschockt und verunsichert schaut das Zielobjekt sich nach Hilfe um. Jetzt stößt er auf dein Unternehmen, das mit einem Erste-Hilfe-Kasten durch die Tür hereinspaziert.

So gewinnst du planbar und sicher 3-4 Anfragen von zahlungskräftigen Unternehmen, die dein Kunde werden wollen.

Für WEN funktioniert diese Strategie?

Die digitale Paketbombe funktioniert für Unternehmen, die einen Kundenwert über 1.000€ haben. Sie ist geeignet für jedes Unternehmen, das auf neue Anfragen von Geschäftsführern, Unternehmern und Entscheidern angewiesen ist.

  • Für (Marketing)-Agenturen
  • Für Software-Unternehmen
  • Für B2B-Dienstleister

Du wirst lernen, wie:

  • Wie du tausende oder hunderttausende potenzielle Interessenten für dein Angebot aufspürst, für weniger als 100€
  • Wie du eine messerscharfe Kundenansprache findest, die bei deiner Zielgruppe direkt ins Herz trifft damit sie sich bei dir melden.
  • Wie du deine eigene Akquisemaschine unabhängig von anderen Plattformen und Portalen aufbaust, damit du täglich 3-4 qualifizierte Anfragen von Unternehmen erhältst.

  • Wie du deine neue Akquisemaschine so systematisierst, das sie auch ohne dein Zutun täglich frische Leads auswirft damit du dir keine Gedanken mehr um neue Anfragen machen musst.
  • Wie du ein System in dein Unternehmen implementierst, das dich dauerhaft unabhängig von anderen Anbietern und Plattformen macht damit du Planbarkeit und Sicherheit erhältst.
  • Wie du den Verkaufsprozess deines Hochpreis-Angebots drastisch verkürzt, indem du deine Interessenten emotional von deinem Angebot abhängig machst.
"Im kostenlosen Erstgespräch findest du heraus wie die Strategie für dich funktioniert und ob wir dir dabei helfen können."

Hinweis: Die Angebote & Inhalte dieser Seite richten sich ausdrücklich nur an Gewerbetreibende & Unternehmer im Sinne des §14 BGB. Diese Website ist kein Teil der Facebook Website oder Facebook Inc. Außerdem, diese Seite ist NICHT im Auftrag der FACEBOOK, Inc. entstanden. Wir kooperieren nicht mit LinkedIn und das Angebot ist unabhängig davon entstanden - diese Seite und das Angebot ist NICHT im Auftrag von LinkedIn entstanden.

© 2020 localmessage.de | Impressum | Datenschutzerklärung